Material

Die Gefühlesonne

Karolina.Kruegler5662 views

Unterrichts-Einstieg mit der GEFÜHLESONNE

Hier möchte ich euch eine gut erprobte Methode für den Unterrichtseinstieg vorstellen-die Gefühlesonne. Zur Einstimmung auf den Schultag und die Klasse oder Lerngruppe eignet sich das Zusammensetzen im Morgenkreis besonders gut. In manchen Klassen ist der Morgenkreis ein tägliches Ritual bei dem die Kinder das richtige Sprechen üben. In diesem Rahmen lässt sich die Gühlesonne super gut anwenden.

Mit der Methode der Gefühlesonne trainieren die Kinder das Äußern von Gefühlen mit Hilfe von Adjektiven. Man kann beliebig viele Adjektive in die Sonne integrieren oder diese austauschen, wenn die Kinder schon über einen langen Zeitraum mit diesen arbeiten und es Zeit ist, neue Adjektive für Gefühle kennen zu lernen. Viele Kinder halten sich zum Anfang gerne sehr kurz und antworten im Hauptsatz, dabei eignet sich die Gefühlesonne gerade gut, um das Verwenden von Nebensätzen zu üben. Besonderen Wert sollte daher auf den Gebrauch einer Begründung mit einem kausalen Nebensatz gelegt werden.

So funktionierts!:

Die Schüler(innen) sitzen im Morgenkreis zusammen und jeder Schüler fragt seine(n) rechte(n) Nachbar(in) ringsum Wie geht es dir heute? Das Kind antwortet Mir geht es heute gut, weil… . oder Ich bin heute müde, weil… . etc. . Mit Hilfe von Namenklammern kann jedes Kind seinen eigenen Namen an den jeweiligen Sonnenstrahl heften. So entsteht gleich am Anfang des Tages ein Stimmungsbild der ganzen Klasse.

Die Frage Wie geht es dir heute? lässt sich auch gut mit Bewegungen verknüpfen. Mit dem Aussprechen des Wortes Wie kann das fragende Kind eine Bewegung ausführen, beispielsweise tippt es mit seiner rechten Hand bei dem befragten Kind auf das linke Knie, beim Aussprechen des Wortes geht tippt das fragende Kind mit seiner rechten Hand auf das rechte Knie des befragten, bei es auf die rechte Schulter des befragten Kindes usw… .

Diese Methode macht den Kindern immer Spaß und bietet euch wichtige Informationen zum Sprechvermögen und dem Befinden euer Schüler(innen).

Probiert es doch mal aus! Hier findet ihr das Material zum Herstellen der Sonne.

 

Hier gehts zum Material.

Strahl- gut

Strahl- traurig

Strahl- fröhlich

Strahl- müde

Strahl- aufgeregt

Strahl- krank

Strahl- lustig

Strahl- gespannt

Strahl- schlecht

Sonne- Wie geht es dir heute?

S/W-Vorlagen zum Ausdrucken auf gelben/bunten Grund:

aufgeregt

fröhlich

gespannt

gut

krank

lustig

müde

schrecklich

Wie geht es dir heute?

traurig